Seit nun mehr vier Jahren werden in der Sportart American Football in Deutschland ehemalige Top-Stars in die Hall of Fame der Fans gewählt. Und seit eben diesen vier Jahren moderiert Klartexter die Verleihung.

Als Premiere wurden bei einer Gala in Berlin die ersten elf Mitglieder gekürt, seit dem finden die Verleihungen der jährlich jeweils drei neuen Mitgliedern in den einzelnen Stadien der Protagonisten kurz vor einem Ligaspiel oder in der Halbzeit statt.

2016 war unter anderem das Volksbank Stadion in der Main-Metropole mit über 3.000 Zuschauern Schauplatz für gleich zwei ehemalige Frankfurter, die ausgezeichnet wurden. Weiter Veranstaltungen mit Moderation von Klartexter fanden in Köln und Düsseldorf statt.